EFRAG veröffentlicht den Entwurf einer Übernahmeempfehlung hinsichtlich „Erstmalige Anwendung von IFRS 17 und IFRS 9 – Vergleichsinformationen (Änderung an IFRS 17)“. Diese Verlautbarung enthält eine eng gefasste Änderung der Übergangsvorschriften von IFRS 17 „Versicherungsverträge“ für Unternehmen, die IFRS 17 und IFRS 9 „Finanzinstrumente“ erstmals gleichzeitig anwenden. EFRAG ist zu dem Entschluss gekommen, dass diese Verlautbarung die Übernahmekriterien der EU erfüllt. Stellungnahmen zum Entwurf der Übernahmeempfehlung können bis zum 19. Jänner abgegeben werden.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.