AFRAC veröffentlicht einen Comment Letter zur dritten Agendakonsultation des IASB (Request for Information: Third Agenda Consultation), mit der öffentliche Meinungen zur strategischen Ausrichtung und zur Gesamtbalance seines künftigen Arbeitsprogramms eingeholt werden sollen.

AFRAC schätzt die Arbeit des IASB und auch die zahlreichen Möglichkeiten zum Austausch mit den Boardmitgliedern und –mitarbeitern. Dieser Erfahrungs- und Ideenaustausch ist sehr hilfreich, um eine qualitativ hochwertige Finanzberichterstattung in Österreich zu fördern. AFRAC nimmt gerne Stellung zur dritten IASB-Agendakonsultation.

AFRAC stimmt im Allgemeinen mit den Ansichten des Boards überein. AFRAC hat nur wenige Anmerkungen zur Zuordnung von Kapazitäten zu den Hauptaktivitäten. Auch den Kriterien zur Beurteilung der Priorität von Finanzberichterstattungsthemen stimmt AFRAC grundsätzlich zu. Der Fokus im Comment Letter von AFRAC liegt auf der Priorisierung möglicher zukünftiger Fragen der Finanzberichterstattung, die das Board seinem Arbeitsplan hinzufügen könnte oder sollte.

Den Download des Comment Letters von AFRAC finden Sie hier.

Tagged with →