Das International Auditing and Assurance Standards Board (IAASB) veröffentlicht einen Entwurf eines neuen ISA (International Standard on Auditing) zu Abschlussprüfungen weniger komplexer Einheiten (Audits of Financial Statements of Less Complex Entities).

Kleinere, weniger komplexe Unternehmen leisten entscheidende Beiträge zur Weltwirtschaft und machen die Mehrheit der Unternehmen weltweit aus. Gleichzeitig müssen immer komplexere ISAs berücksichtigt werden. Diese Komplexität der ISAs kann die Prüfung weniger komplexer Unternehmen vor Herausforderungen stellen.

Auf der Grundlage des Feedbacks aus einem Diskussionspapier hat das IAASB einen Standardentwurf entwickelt, der einer typischen Prüfung eines weniger komplexen Unternehmens angemessen ist und auf diese Herausforderungen der Stakeholder reagiert und eine globale Lösung darstellt.

Der Entwurf zum neuen ISA können bis zum 31. Jänner 2021 kommentiert werden.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.