Die European Financial Reporting Advisory Group (EFRAG) lädt Interessenten zur Teilnahme, an einer Umfrage zum Diskussionspapier „Bilanzierung von Kryptovermögenswerten (-schulden): Inhaber- und Emittentenperspektive“ ein.

Das im Juli 2020 veröffentlichte Diskussionspapier erörtert drei Kategorien von Kryptovermögenswerten. Diese sind Zahlungs-Tokens/Kryptowährungen, Utility-Tokens und Investment-Tokens. Daneben schlägt das Diskussionspapier drei Ansätze für entsprechende mögliche IFRS-Vorschriften vor.

Die Frist zur Kommentierung des EFRAG-Diskussionspapiers läuft bis zum 31. Juli 2021.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.