AFRAC veröffentlicht die überarbeitete AFRAC-Stellungnahme 19: Beurteilung der Funktionsfähigkeit des Risikomanagements nach Regel 83 des Österreichischen Corporate Governance Kodex.

Die Stellungnahme wurde aufgrund der Änderungen von KFS/PG 13 (Fachgutachten über die Durchführung von sonstigen Prüfungen) und ISAE 3000 (Beratungsaufträge, die keine Prüfungen oder prüferischen Durchsichten von historischen Finanzinformationen sind) angepasst. Darüber hinaus wurden keine wesentlichen inhaltlichen Änderungen vorgenommen.

Den Download der überarbeiteten AFRAC-Stellungnahme 19 finden Sie hier.