AFRAC veröffentlicht eine Überarbeitung der AFRAC-Stellungnahme 28: IAS 12 Ertragsteuern – Auswirkungen des österreichischen Steuerrechts auf latente Steuern aus Anteilen an Tochterunternehmen, aus Zweigniederlassungen und aus Anteilen an assoziierten Unternehmen und gemeinsamen Vereinbarungen. Hierbei wurden die Auswirkungen der Hinzurechnungsbesteuerung iSd § 10a KStG berücksichtigt.

Den Download der überarbeiteten AFRAC-Stellungnahme 28 finden Sie hier.