Die European Financial Reporting Advisory Group (EFRAG) aktualisiert den Bericht, der den Status zum Übernahmeprozess jedes IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung aufzeigt.

Der Regelungsausschuss für Rechnungslegung (RAR) stimmt für die Übernahme von „Definition von wesentlich (Änderungen an IAS 1 und IAS 8)“ und „Änderungen der Verweise auf das Rahmenkonzept in IFRS-Standards“. EFRAG erwartet die endgültige Übernahme im vierten Quartal 2019.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Tagged with →