Das Financial Accounting Standards Board (FASB) veröffentlicht ein Accounting Standards Update (ASU), mit dem die Kosten für gemeinnützige Organisationen für die Bilanzierung von Geschäfts- oder Firmenwerten und die Bewertung bestimmter immaterieller Vermögenswerte gesenkt werden sollen.

Dieses ASU erweitert den Anwendungsbereich von Privatunternehmen zu gemeinnützigen Organisationen, sodass Organisationen weniger Posten als separate immaterielle Vermögenswerte bei Akquisitionen erfassen und den Geschäfts- oder Firmenwert kostengünstiger ermitteln können.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.