Das International Accounting Education Standards Board (IAESB) veröffentlicht den überarbeiteten International Education Standard (IES) 7 „Continuing Professional Development“. Der Standard erläutert die Prinzipien und Anforderungen für die Messung, Überwachung und Durchführung der beruflichen Weiterbildung durch Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Der überarbeitete Standard macht deutlich, dass alle Wirtschaftsprüfer für die Wahrnehmung ihrer Aufgaben ihre beruflichen Kompetenzen entwickeln und aufrechterhalten müssen. IES 7 (überarbeitet) fokussiert sich auf das Lernen und die Entwicklung der Aufgaben und Verantwortlichkeiten der Wirtschaftsprüfer, anstatt sich auf die Erreichung einer Mindeststundenzahl zu konzentrieren.

IES 7 (überarbeitet) tritt am 1. Januar 2020 in Kraft.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Tagged with →