IFAC veröffentlicht eine unabhängige, qualitative und quantitative Analyse der Stellungnahmen der Öffentlichkeit zum Konsultationspapier der Monitoring Group „strengthen the governance and oversight of the international audit-related standard-setting boards in the public interest“. Insgesamt sind 179 Rückmeldungen eingegangen.

Der Umfang und die Vielfalt der Rückmeldungen zeigen das große Interesse unterschiedlicher Stakeholder und machen den Bedarf deutlich, das erhaltene Feedback zu analysieren und zu interpretieren.

Die wichtigsten Schlussfolgerungen des Reports sind die folgenden:

  • Im Allgemeinen wurden die Prämissen des Konsultationspapiers kritisiert.
  • Insgesamt wurden Zweifel bezogen auf die vorgeschlagenen umfassenderen Änderungen der Governance geäußert.
  • Einige operative Änderungen fanden große Unterstützung.
  • Eine große und vielfältige Gruppe reagierte auf das Konsultationspapier.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Tagged with →